Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Joachim Zeller
MdEP


Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freunde,

herzlich willkommen auf meiner Homepage! Ich bitte Sie weiterhin um Ihre Unterstützung, denn nur gemeinsam werden wir für Berlin das Optimum erreichen können. Begleiten Sie mich bei meiner Arbeit und tragen Sie sich für meinen Newsletter ein.

Sie erreichen mich auch weiterhin schnell und einfach über die Kontaktfunktion am unteren Ende einer jeden Seite meines Internetangebotes oder bei einem meiner vielen Termine in der deutschen Hauptstadt. Meine Reden und Videos habe ich Ihnen ebenfalls aufgelistet. 

Vielen Dank für Ihren Besuch,

Ihr Joachim Zeller

______________________________________________

19.11.2013

Mit Fördergeldern aus Brüssel konnten wir in Berlin das Zusammenwachsen in den Kiezen verbessern, zukunftsfähige Technologien ansiedeln, Forschung befördern und unsere Infrastruktur ausbauen. Und Europa ist noch vieles mehr ...




 
Artikelbild
Jan Olbrycht, MdEP, und Joachim Zeller, MdEP, mit Jane Ura, Africa Diaspora for Freedom of Religion; (c) EPPGroup-Photo: MLahousse
Bericht des World Watch Monitor
Joachim Zeller, MdEP, der die Konferenz der EPP Group und dem Africa Diaspora for Freedom of Religion eröffnete, stellte fest, dass obwohl die erfolgte Wahl in Nigeria und der friedliche Übergang der Macht als großer Erfolg zu bezeichnen sind, im Norden des Landes noch immer eine große Bedrohungslage besteht, wo Christen und andere Minderheiten verfolgt werden.

> Link zum Beitrag des "World Watch Monitor" vom 09.05.2016

weiter

27.04.2016
Entlastung 2014
Redebeitrag von Joachim Zeller in der EP-Plenardebatte
Joachim Zeller, im Namen der PPE-Fraktion: "Frau Präsidentin! Das Parlament ist mitentscheidend im Haushaltsverfahren, das heißt aber auch, dass wir damit darauf zu achten haben, dass die Mittel des EU-Haushalts zielgerichtet, aber auch regelgerecht verwendet werden. Dies umso mehr als der Großteil des Haushalts im shared management, in der geteilten Mittelverwaltung, von den Mitgliedstaaten umgesetzt wird.(...)"

> Link zum Videomitschnitt
weiter

14.04.2016
Nigeria
Redebeitrag von Joachim Zeller in der EP-Plenardebatte
Joachim Zeller: "Frau Präsidentin! Heute vor zwei Jahren erlangte der Ort Chibok weltweit traurige Berühmtheit. 217 meist christliche Schulmädchen wurden von der islamistischen Terrororganisation Boko Haram verschleppt. Die gute Nachricht ist wohl, dass sie anscheinend noch am Leben sind, wenn wir einer Videobotschaft von Boko Haram glauben dürfen. Die schlechte Nachricht: Den nigerianischen Sicherheitskräften gelang es immer noch nicht, sie zu befreien. (...)"

> Link zum Videomitschnitt
weiter

Redebeitrag von Joachim Zeller in der EP-Plenardebatte
Joachim Zeller: "Herr Präsident, Hohe Vertreterin! Zunächst einmal vielen Dank, Frau Mogherini, dass Sie es auch völlig unangemessen finden, dass das Parlamentspräsidium diesen wichtigen Tagesordnungspunkt ganz ans Ende einer langen Tagesordnung gestellt hat. (...)"

> Link zum Videomitschnitt

weiter

11.04.2016
Lage in Eritrea
Redebeitrag von Joachim Zeller in der EP-Plenardebatte
Joachim Zeller: "Herr Präsident, Frau Ministerin! Jeden Tag fliehen Menschen aus Eritrea. Nicht, weil Krieg in ihrem Lande herrscht, sondern weil dort unter Präsident Afewerki eine Diktatur errichtet wurde, die ihnen das Lebensrecht nimmt. (...)"


> Link zum Videomitschnitt

weiter

Stellungnahme des Entwicklungsausschusses für den Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten

Stellungnahme zu

Friedensunterstützungsmissionen – Zusammenarbeit der EU mit den Vereinten Nationen und der Afrikanischen Union


weiter

Stellungnahme des Entwicklungsausschusses für den Fischereiausschuss

Stellungnahme zum

Vorschlag für einen Beschluss des Rates über den Abschluss – im Namen der Europäischen Union – des Protokolls zur Festlegung der Fangmöglichkeiten und der finanziellen Gegenleistung nach dem partnerschaftlichen Fischereiabkommen zwischen der Europäischen Gemeinschaft und der Islamischen Republik Mauretanien für einen Zeitraum von vier Jahren

weiter

Redebeitrag von Joachim Zeller in der EP-Plenardebatte
Joachim Zeller: "Frau Präsidentin, Frau Vizepräsidentin, Kolleginnen und Kollegen! Ich sage als Nichtraucher, dass für den Nichtraucherschutz bereits viel getan wurde, und mit der neuen Tabakproduktrichtlinie sind ja weitere Maßnahmen ins Auge gefasst. Es gibt auch Erfolge: Der Tabakkonsum geht kontinuierlich zurück, das ist ein gutes Zeichen. (...)"

>
 Link zum Videomitschnitt
weiter

Parlamentarische Anfrage von Joachim Zeller
Joachim Zeller: "1. Ist der Kommission bekannt, wie viele LNG-Terminals auf dem Gebiet der Europäischen Union bereits gebaut wurden oder im Bau befindlich sind? Wurden oder werden dafür europäische Fördermittel in Anspruch genommen? (...)"
weiter

Parlamentarische Anfrage von Joachim Zeller
Joachim Zeller: "Unter Bezugnahme auf die schriftliche Anfrage vom 30.11.2015 (Nr.: P-014308/2015) zur Situation auf dem Markt für Fenster aus Kunststoffen und die Antwort der Kommission vom 22.12.2015 wird um die Beantwortung folgender Fragen gebeten: (...)"

weiter

Für Sie erreichbar ...
Büro Berlin
Tel. +49 . 30 . 22 77 10 00

Büro Brüssel
Tel. +32 . 2 . 284 59 10

> Online-Kontaktformular
.
Impressionen
Termine